Glossar

PIR-Folie (PIR-Recyklat)

2024-06-13T11:15:42+02:0011. Juni 2024|

PIR-Folie wird anteilig aus Recyklat aus dem industriellen Wertstoffkreislauf hergestellt und bietet eine Möglichkeit für eine nachhaltige Folienproduktion. Das Recyklat wird als Anteil in Form eines Granulates bei der Folienproduktion hinzugefügt. Diese oft sehr reinen Kunststoffreste werden zur Herstellung neuer Folien genutzt und tragen somit erheblich zur Wiederverwertung bei. Der Einsatz von PIR-Folien in der

Mikroperforation

2024-06-13T10:10:19+02:009. Juni 2024|

Mikroperforation beinhaltet wie bei der Makroperforation die Einbringung kleiner Löcher in die Folie im Zuge der Konfektionierung. Bei der Mikroperforation sind die Löcher nur wenige hundert Mikrometer (µm) groß. Dabei haben diese kleinen Löcher eine große Wirkung auf das verpackte Produkt. Die Perforation sorgt für den Erhalt der Frische und verringert das Eindringen von Kondenswasser

Polyolefinfolie

2024-06-13T11:07:51+02:009. Juni 2024|

Polyolefinfolie (POF-Folie) ist im Verpackungssegment bei den Schrumpffolien ein echter Alleskönner. Die Feinschrumpffolie ist für unzählige Produkte, die sicher und dabei verkaufsfördernd verpackt werden müssen, die erste Wahl. Als polymeres Material besteht Polyolefin hauptsächlich aus Polyethylen und Polypropylen. Diese beiden Grundstoffe gehören zur Familie der Polyolefine, die durch ihre hohe chemische Beständigkeit und ihre Flexibilität

PCR-Folie

2024-06-13T07:03:28+02:008. Juni 2024|

PCR-Folie Der Begriff PCR steht für "Post-Consumer Recyklat".  PCR-Recyklat ist wiedergewonnenes Material aus Kunststoffabfällen aus dem Wertstoffkreislauf, dass nach  Nutzung durch den Verbraucher gesammelt und wiederverwertet wird. Die Verwendung dieser Materialien ist aufgrund der unterschiedlichen Qualitäten eine Herausforderung für die Abfallwirtschaft, die kontinuierlich verbessert wird. Die Nutzung von PCR-Recyclat hat viele Vorteile.  So führt

Makroperforation

2024-06-13T09:48:51+02:003. Juni 2024|

Makroperforation bezeichnet ein Verfahren, bei dem Löcher mit mehreren Millimetern Durchmesser während der Konfektion eingebracht werden. Diese Perforationen sind deutlich größer als die bei der Mikroperforationen und dienen dazu, spezifische Anforderungen an die Verpackung zu erfüllen. Die Anordnung der Makroperforation ist hierbei gemäß den Kundenanforderungen umsetzbar. Beispielsweise gleichmäßig oder nach vom Kunden angegebenen Parametern. Durch

Konfektionierung / Konfektion

2024-06-13T07:02:37+02:0026. Mai 2024|

Konfektionierung / Konfektion Bei der Konfektionierung oder Konfektion werden die Folien präzise und passgenau zugeschnitten und weiterverarbeitet. Die Folien können so in den jeweiligen Breiten und Abmessungen und mit den gewünschten Eigenschaften je nach Kundenanforderung geliefert werden. Neben der Anpassung der Folienbreite ist eine passende Folienlänge auf der Rolle ebenfalls ein Aspekt, den wir 

Heißsiegeln

2024-06-13T07:02:13+02:0024. Mai 2024|

Heißsiegeln / Heißsiegelung Bei der Heißsiegelung werden Verpackungsfolien durch eine Siegelnaht verschlossen. Dieser Prozess erfolgt auf speziellen Maschinen, sogenannten Heißsiegelmaschinen oder Siegelmaschinen. Dabei erhitzt die Siegelmaschine die Kontaktflächen der Folien auf eine bestimmte Temperatur, die vom Folienmaterial abhängt, und übt gleichzeitig Druck aus. Dies führt zu einer stabilen Schweißnaht und verschließt die Folie. Die

Umweltfolie

2024-05-04T12:57:26+02:0029. April 2024|

Umweltfolie bezeichnet eine breite Palette von Verpackungsfolien und anderen Folienmaterialien, die entweder aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt sind oder umweltfreundliche Eigenschaften, beispielsweise hinsichtlich der Recyclingfähigkeit aufweisen. Umweltfolien sollen die Umweltbelastung durch Verpackungsabfäller eduzieren und eine nachhaltigere Verpackungsstrategie bieten. Umweltfolien können daher verschiedene Eigenschaften haben oder aus umweltfreundlichen Materialien bestehen. Im Materialbereich sind hier beispielsweise Folien auf

Bio-Folie

2024-05-05T08:39:21+02:0029. April 2024|

Bio-Folie wird aus biologisch abbaubaren oder kompostierbaren Materialien hergestellt und verfolgen eine nachhaltige und umweltfreundliche Verpackungsstrategie. Diese Folie ist Teil eines breiteren Trends hin zu nachhaltigeren Verpackungslösungen, die dazu beitragen sollen, die Umweltbelastung durch herkömmliche Kunststoffverpackungen zu verringern. Diese Folie aus biologisch abbaubaren Materialien wird häufig für die Verpackung von Lebensmitteln verwendet, um deren Frische

Biaxiale Folie

2024-05-04T12:07:30+02:0029. April 2024|

Biaxiale Folie Biaxiale Folie steht für die Dehnung von Folien während des Produktionsprozesses. Diese Folie wird in Längsrichtung als auch in Querrichtung gereckt und gedehnt, wodurch die Molekülstruktur des Kunststoffs neu angeordnet wird. Dadurch entsteht eine Folie mit verbesserten mechanischen Eigenschaften und einer gleichmäßigen Dicke. Diese Folien verfügen über eine optimierte Festigkeit sowohl in der

Nach oben