H

Heißsiegeln

2024-06-13T07:02:13+02:0024. Mai 2024|

Heißsiegeln / Heißsiegelung Bei der Heißsiegelung werden Verpackungsfolien durch eine Siegelnaht verschlossen. Dieser Prozess erfolgt auf speziellen Maschinen, sogenannten Heißsiegelmaschinen oder Siegelmaschinen. Dabei erhitzt die Siegelmaschine die Kontaktflächen der Folien auf eine bestimmte Temperatur, die vom Folienmaterial abhängt, und übt gleichzeitig Druck aus. Dies führt zu einer stabilen Schweißnaht und verschließt die Folie. Die

Halbschlauchfolie

2024-05-05T10:31:24+02:0029. April 2024|

Halbschlauchfolie wird häufig in der Industrie für verschiedene Verpackungsanwendungen verwendet. Sie besteht aus einem flachen Schlauch aus Kunststoffmaterial, der an zwei Seiten offen ist. Dass bedeutet, dass sie entfaltet doppelt so breit ist wie auf der Rolle geliefert. Je nach Verpackungsart kann eine Seite während des Verpackungsprozesses durch Hitzeversiegelung oder andere Methoden verschlossen werden. Halbschlauchfolie

Nach oben