Schrumpffolie als Verpackungsfolie kann aus verschiedenen Materialien bestehen. Welches Folienmaterial passend ist, hängt von der Anwendung und den Anforderungen für die Verpackung ab. In erster Linie stehen Polyethylen-Folien (PE-Folien), Polyolefinfolien (PO-Folien) oder auch PVC-Folien als Verpackungsfolienmaterial zur Verfügung.

PE-Folien (Polyethylenfolien)

PE-Folien eignen sich sehr gut für die Verpackung von Mehrstückeinheiten wie beispielsweise PET-Flaschen im 6er-Pack, Konserven im Mehrfachpack oder auch große Produkte. Sehr reißfest sorgt die PE-Folie für eine sichere Verpackung, ist nicht leicht zu durchstechen und ist auf der einen Seite weich, aber nicht in einem Maß wie beispielsweise PO-Folien.

PE-Folien werden auch für die Verpackung von größeren Gütern verwendet und dienen auch der Stabilisierung von Produkten während des Transportes.

Die Firma Schlichter bietet ein umfangreiches Sortiment an PE-Folien passend für jeden Anwendungszweck an. Lassen Sie sich passend zu Ihren Anforderungen von der Firma Schlichter GmbH beraten.

PO-Folien (Polyolefinfolien)

PO-Folien bestechen in ihrem Erscheinungsbild durch Ihre Brillanz, Transparenz und Glanz. PO-Folien können sind in der Regel dünner als PE-Folien und sind die optimale Wahl, wenn es um Verkaufsverpackungen geht. Die Folie kann im Tiefdruck mit bis zu 10 Farben bedruckt werden. Die Produktbeispiele hierfür sind fast unbegrenzt. Es bieten sich nahezu alle Artikel an, die verkaufsfördernd und mit einer Schutzfunktion verpackt werden sollen. Durch die Möglichkeit für weitere, hochspezielle Eigenschaften bieten sich PO-Folien als Schrumpffolie für fast jeden Zweck an, die Schrumpfergebnisse sind hervorragend.
Linear oder quervernetzt bietet die Firma Schlichter PO-Folien für jeden Anwendungsbereich. Alle Folien der Firma Schlichter sind serienmäßig kostenlos vorperforiert lieferbar. Dies führt zu einem besseren und schöneren Schrumpfergebnis und senkt die Kosten!

Alle PO-Schrumpffolien der Firma Schlichter in Dettingen sind zu 100 % lebensmittelecht und zu 100% recyclingfähig im LDPE04 Kreislauf. Als Anbieter eines großes Sortimentes an recyclefähigen Folien bietet die Firma Schlichter für jeden Bedarf die passende Folie und individuelle Konfektion.

PVC-Folien (Polyvinylchlorid)

PVC-Folien werden gerne für Artikel wie Hemden, Bettwäsche und Büroartikel verwendet oder bei speziellen Anforderungen an die Hitzeeinwirkung wie beispielsweise für Kerzen in Schrumpfverpackung.

Da PO-Folien in Hinsicht auf die Recyclingfähigkeit Vorteile gegenüber der PVC-Folie hat, ist die PO-Folie als Material für Schrumpfverpackungen im Vorteil und ist je nach Anwendungsbereich sehr beliebt.

Aufgrund der großen Lagerhaltung ist eine Lieferung durch die Firma Schlichter GmbH aus dem umfangreichen Foliensortiment an recyclingfähigen Polyolefinfolien, BOPP-Folien, Bio- und Umweltfolien sowie PVC-Folien für alle Anwendungsbereiche konstant und zuverlässig möglich.

Sie wünschen eine individuelle Beratung zu den für Sie passenden Folien? Das Team der Firma Schlichter berät Sie gerne. Nehmen Sie Kontakt auf per E-Mail oder telefonisch Tel. +49 (0)7123 97 99 0.

Views: 9